Möglichkeiten

Unter der Überschrift landwagen, lassen sich ganz verschiedene Möglichkeiten vorstellen. Wir haben hier der Einfachheit halber die Sache auf zwei Typen vereinfacht. Falls das jetzt nicht für Dich direkt zutrifft, nimm dennoch gerne Kontakt auf.

 

Für ein landwagen-Projekt braucht es zwei Sachen:

  • Menschen mit Landsehnsucht, die kontinuierlich raus aufs Land wollen. Einen kleinen Landsitz für sich und ihre Liebsten sich wünschen. Einen landwagen.
  • Menschen, die auf dem Land leben. Ob in einem Wohnprojekt mit zwei Familien oder mit einem Bio- oder Pferdehof und die sich wünschen, dass Menschen ihr Projekt: bereichern. Mit einem landwagen. Vielleicht steht ja auch schon ein Wagen/Anhänger o.Ä. vor Ort.

Wir von landwagen wollen diese Menschen zusammenbringen und zunächst einmal in Lohsdorf ein Modellprojekt umsetzen.

Unser Konzept ist grundsätzlich nicht an eine bestimmte Region gebunden, da wir aber selbst in Sachsen leben, konzentrieren wir uns vor allem auf Dresden & Leipzig und das Umland dieser Städte.

 

Für Menschen mit Landlust, die etwas Konstruktives daraus machen wollen.

Landlust lässt sich natürlich auch durch Urlaub und Tagesausflüge erfüllen, warum braucht es also ein eigenen kleinen Landsitz?

Weil er es leichter macht Landleben in deinen Alltag zu integrieren.

Nach unserer Erfahrung ist die Hürde sonst groß: Entscheiden müssen, wohin, Anfragen, Buchen, Packen. Ein landwagen ist mit einer Grundausrüstung für dich ausgestattet, du weißt was du dort hast und was du noch brauchst. Niedrigschwellig, nichts buchen müssen, immer die Möglichkeit haben rauszufahren und dort direkt eingebunden sein. Du bist nicht Gast in einer Ferienwohnung sondern Teil von deinem landwagen-Projekt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Menschen mit einem Ort, den sie mit landwagen weiter beleben wollen

Vielleicht ging es Dir wie vielen: Alle redeten vom Landleben, keiner zog mit. Also bist du irgendwann allein mit deiner Familie aufs Dorf gezogen, oder noch mit einer anderen Familie. Die anderen sind wegen Kindern, Schule oder Arbeit in der Stadt geblieben, dabei wären sie auch gern öfter draußen.

Jetzt kommen sie selten zu Besuch und wenn dann auch nur kurz, meist nur mal für einen Sonntagnachmittag. Andererseits willst Du sie ja auch nicht ständig in deinem Wohnzimmer sitzen haben, mmh?

 

Wie wäre es mit einem oder zwei Bauwägen (landwägen) hinten an der Scheune. Dort hätten deine Freunde ihren eigenen Ort, könnten öfter rauskommen, bekommen Strom & Wasser vom Haupthaus und sind ansonsten unabhängig, so könnt ihr leichter etwas zusammen unternehmen. Die Kinder zusammen spielen doch alle haben auch ihren eigenen Raum.

 

 

 

 

Vermietung: Einzelne Nächte und ein Abomodell

Sobald es die Corona-Situation wieder zulässt und wir unseren Testplatz fertig habe, wollen wir Euch gerne anbieten einen Wagen bei uns zu testen. Perspektivisch soll es darum gehen nicht nur einzelne Nächte zu vermieten sondern vor allem ein Abomodell mit Euch gemeinsam zu entwickeln - für diesen wie auch für weitere Orte. Damit Du regelmäßig an einen Ort kommst und dort auch eine Beziehung zum Land aufbauen kannst.

 

Lasst uns gemeinsam mehr landwagen. Für eine intensivere Stadt-Land-Verbindung. Los geht's!

Videos

Im linken Video gibt es ein paar Ansichten vom landwagen , innen wie außen. Im rechten etwas zum Modell von den Tieren im Wald - warum Projektorte vom landwagen profitieren.